Zertifizierung
  19.07.2019 •     Schwimmschule

Schwimmschule der Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V. erneut von SchwimmGut ausgezeichnet

Rechtzeitig zur Wiedereröffnung des Feuerbacher Hallenbades im September wurde die Schwimmschule der Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V. am 16.07.2019 mit dem SchwimmGut Gütesiegel rezertifiziert.
Ramona Faas, die Leiterin der Schwimmschule, legt, wie auch ihre Vorgängerin Eva Schneider, großen Wert auf Qualität in der Schwimmschule. Diese spiegelt sich im Ausbildungskonzept, sowie in der Qualifikation der Schwimmlehrer/innen.

Die Schwimmschule beginnt das Projekt Schwimmen lernen mit einem eigens für die Schwimmschule entworfenen Abzeichen, dem Biber-Abzeichen. Hierbei werden die ersten Grundlagen, die Voraussetzung für das spätere Schwimmen sind, erlernt. Mit viel Spaß versuchen die Kinder im Wasser zu liegen, zu schweben, zu rollen, zu tauchen und zu gleiten. Nach Abschluss dieser Vorstufe geht es weiter zum klassischen Seepferdchen-Kurs. Der Fokus liegt dabei nicht nur einen Schwimmstil sauber und eine längere Distanz sicher schwimmen zu können, sondern auch ohne Angst ins tiefe Becken zu springen und zu tauchen. Auf den Seepferdchen-Kurs folgen der Seeräuber- und der Bronze-Kurs. In diesen Kursen wird die Schwimmfähigkeit weiterhin verbessert und den Kindern wird der Spaß im Umgang mit dem Medium Wasser nähergebracht.

Ab dem 23. September 2019 finden die Kurse der Schwimmschule wieder im Hallenbad Feuerbach statt. Bei Interesse an einem Schwimmkurs können Sie weitere Informationen zu den Kursangeboten, Anmeldevorgang und Ablauf auf unserer Website: www.sportvg-feuerbach.de entnehmen. Derzeit führen wir eine Warteliste für unsere Schwimmkurse.

 

 





Unsere Sportschulen



Unsere Partner