Antivirale Versiegelung von Kontaktflächen
  05.06.2021

Neu: Antivirale Versiegelung von Kontaktflächen. Eure Sicherheit ist uns wichtig! Wiedereröffnung des Vitadroms ab voraussichtlich 14. Juni!

Um euch ein sicheres und gesundes Training zu gewährleisten haben wir bereits in der Vergangenheit viel investiert und unternommen: Alle unsere Trainingsgeräte stehen in vergrößerten Abständen und unsere Cardiogeräte sind fast komplett ins Untergeschoss verlagert worden. Zudem kommt im Cardiobereich ein leistungsstarker Profi-Luftreiniger zum Einsatz, der die Luft mehrmals in der Stunde von allen Keimen, Bakterien und Viren befreit. Das Einhalten von Abständen in Kursen und Räumen, eine konsequente Maskenpflicht auf allen Wegen im Haus und die Desinfektion aller eingesetzter Kleingeräte nach jeder Nutzung sind für uns ohnehin selbstverständlich. Zudem haben wir ein eigenes Schnelltestzentrum im Vitadrom eingerichtet. Und jetzt sind wir noch einen Schritt weitergegangen: Wir haben an unseren Trainingsgeräten alle Griffe, Knöpfe und Verstellhebel mit einer speziellen Antikeimbeschichtung versiegelt. Dazu wurde zunächst die Oberfläche gründlich gereinigt und anschließend mit einem Tuch versiegelt. Auf diesen Oberflächen haben nun behüllte Viren (z.B. Sars Cov2) und Bakterien keine Möglichkeit mehr zur Anhaftung bzw. werden deaktiviert. Dieser antivirale und antibakterielle Schutz hält bis zu einem Jahr. Probiert es aus! Bleiben die Infektionszahlen so niedrig können wir ab voraussichtlich dem 14. Juni das Vitadrom wieder für euch öffnen. Über die genauen Bedingungen informieren wir euch demnächst.



follow us on