Fußball Saisonauftakt 2016/2017
  01.09.2016 •     Archiv 2016

jetzt geht’s endlich wieder los mit Fußball und ich freue mich auf einen spannenden sowie erfolgreichen Verlauf der neuen Saison 2016/2017.

Am Sonntag, 04. September 2016 eröffnet unsere "Zweite" die Saison in der Kreisliga A1 mit einem Heimspiel gegen den TSV Steinhaldenfeld. Am darauffolgenden Sonntag, 11. September spielt unsere "Erste" in der Bezirksliga im "Kirbespiel" das Lokalderby gegen den SSV Zuffenhausen. Unsere Damen starten am Sonntag, 18. September 2016 in der Bezirksliga Stuttgart - Enz/Murr mit einem Heimspiel gegen den VfB Obertürkheim 3.

Ein Rückblick auf die vergangene Saison mit Ausblick in die neue Saison 2016/2017:

Die "Erste" hat in der vergangenen Spielzeit nach der turbulenten Saison 2014/2015 Ihr Saisonziel erreicht und im 1. Jahr unter dem neuen Cheftrainer Dr. Gökhan Dogan einen einstelligen Tabelleplatz in der Bezirksliga Stuttgart erreicht. "Der Weg ist das Ziel" und wir starten mit der neuen Saison 2016/2017 in die zweite Etappe unserer Planungen. In der Mannschaft hat sich inzwischen ein sehr gesunder Kern entwickelt und bei den personellen Veränderungen waren neben den sportlichen Qualitäten vor allem auch charakterliche Eigenschaften ein wesentlicher Faktor. Außerdem ergänzen talentierte Nachwuchsspieler aus der eigenen Jugend wieder das Team und sie werden durch regelmäßige Teilnahme am Training gefördert und integriert.

Die "Zweite" belegte unter der Leitung von Jochen Weber und Sigi Parcetic in der neuen zweigleisigen Kreisliga A Stuttgart/Fildern einen hervorragenden 3. Platz. Nach Anfangsschwierigkeiten zu Beginn der vergangenen Saison steigerte sich die "Zweite" von Spiel zu Spiel und wurde in der Rückrundentabelle sogar Erster. Jochen und Sigi pausieren und das neue Trainergespann Kai Marquardt, Simone Barraco und Tom Frehe übernehmen die Verantwortung an der Seitenlinie. Eigene Nachwuchsspieler wurden integriert und bis auf ein Remis wurden alle Vorbereitungsspiele gewonnen.

Die Damen erreichten nach einer starken Rückrunde wie in der vergangenen Saison die Relegation zur Regionenliga und verpassten leider wieder den Aufstieg. Trainerin Elina Wilhelm steht nach 3 Jahren beruflich bedingt nicht mehr zur Verfügung und Co-Trainer Salva Barraco geht als Co-Trainer in seine zehnte Saison.

Die Fußballjunioren haben sich im Bezirk Stuttgart wieder neu und stark positioniert. In der vergangenen Saison gelang den neu gegründeten A1-Junioren der zweifache Aufstieg zurück in die Bezirksliga. Die B1-Junioren scheiterten mit nur einem Tor knapp am Verbandsliga-Aufstieg und spielen unter dem neuen Trainer Sascha Becker (32 Jahre, ehemaliger Sportvg-Jugendspieler) in der Bezirksliga. Die C1-Junioren starten unter dem neuen Trainerduo Kosta Choudiakis und Roland Filipovic ebenfalls in der Bezirksliga. Kosta bleibt weiterhin sportlicher Jugendleiter und Roland ist zudem bei der "Ersten" als Spieler und Co-Trainer im Einsatz. Mit insgesamt mehr als 20 Juniorenteams starten die Sportvg-Jugendfußballer in die Saison 2016/2017.

Ich wünsche allen Spielern, Trainern, Betreuern, Eltern, den vielen ehrenamtlichen Helfern sowie allen unseren Zuschauern und Fans viel Spaß in der neuen Saison.

erstellt von Robby Junak


Yoga-Event

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Samstag, 26.01.2018, ab 15.00 Uhr

Wann: Samstag, 26.01.2019, 15.00 – 18.30 Uhr



Unsere Sportschulen